• E-Mail Adresse

    Passwort  

Leuchtenburg

Der Ort Leuchtenburg ist das Zentrum der Bremer Schweiz, das in erster Linie von der Landschaft bestimmt wird.

Leuchtenburg hat ein wenig über tausend Einwohner. Der Ort wandelte sich mit der Zeit von der Landwirtschaft zur Wohn- gemeinde. Es sind derzeit nur noch 4 Vollbauern, der Rest der Ein- wohner ist fast ausschließlich außerhalb tätig.

Mitte der 60er Jahre des 20. Jahrhunderts fand in einem Landschaftrahmenplan Leuchtenburg als Erholungslandschaft Bremer Schweiz Anerkennung. Man wollte eine eigenständige Gemeinde werden, aber es wurde eine Absage erteilt mit der Begründung, daß die Gemeinde zu klein wäre mit der geringen Einwohnerzahl.

Bei der Reform 1974 kam der Ort Leuchtenburg zur Gemeinde Schwanewede. Leuchtenburg ist auch ein beliebtes Ziel für Wochenendausflüge für das benachbarte Bremen. Der Ort hat aufgrund der wenigen Einwohner keine eigene Schule, sondern baute mit Schönebeck eine gemeinsame Schule.

Der Albrechtsche Park gehört mit seinem Herrenhaus und den alten Bäumen und großen Rhododendren zu den besonderen Blickpunkten Leuchtenburgs. Nach dem 2. Weltkrieg war das Schicksal des Parks und des Herrenhaus ungewiß geworden. Nur noch eine Erinnerung an das alte Leuchtenburg ist Brands Mühle, ein ursprünglich zweistöckiger Galerieholländer.


    

 

Werben

Hier könnte Ihr Banner stehen!
Interesse? Kontaktieren Sie uns!

Kontakt

vege.net GmbH
Reeder-Bischoff Str. 44
28757 Bremen

vege.net GmbH Kontakt | AGBs | Impressum